Auf der Suche nach dem Traumjob

Ein fixer Bestandteil der Ausbildung an unserer zweijährigen Fachschule ist das Berufspraktikum. Im Rahmen des Unterrichtsfaches „Berufsorientierung mit Praxis“ können jeweils zwei Wochen von den Schülerinnen und Schülern genutzt werden, um ihren zukünftigen Traumberuf zu finden.

Ob in der Apotheke, einem Einzelhandelsunternehmen, je nach persönlichem Interesse und  ganz nach eigenem Wunsch lernen die Jugendlichen die Arbeitswelt ein wenig kennen.

Madina Tatkhozhieva, die sehr gut mit kleinen Kindern umgehen kann, war im März in der Krabbelstube Braunau Neustadt zum Schnuppern: „Meine Aufgaben waren mit den Kindern zu spielen, ihnen beim Aufräumen zu helfen, ihnen Bücher vorzulesen und zu Mittag ein bisschen in der Küche zu helfen.“ Ihre Klassenkameradin Selina Zillner hat eine Woche im Bezirksseniorenzentrum Braunau verbracht und ihren Traumberuf gefunden: „Ich werde mich bewerben, weil ich Altenpflege wichtig finde und ich mal als Altenpflegerin arbeiten will.“

Danke sagen wir allen Institutionen und Unternehmerinnen und Unternehmern, die dies möglich machen.

Text: Bettina Berger, BEd; Mag. Dr. Bettina Seidl
Bilder: Mag. Johanna Kirmann