PROM WIE AUS DEM HIGH SCHOOL MUSICAL

BRAUNAU. Die Maturantinnen und Maturanten der HLW Braunau stellen ihren Maturaball unter das Motto „High School Matura – We’re all in this together“. Im stilvollen Ambiente des Lokschuppen Simbach findet dieser am

Freitag, 18. Oktober statt, der ab 19.00 Uhr

für Gäste in der obligatorischen Abendkleidung seine Türen öffnet. „Wer den Ball besucht, wird den Eindruck eines ,American Prom‘, also eines typisch amerikanischen Abschlussballs, bekommen.

Die Bars sowie die Dekoration erinnern an eine Atmosphäre, die man sonst nur aus Filmen kennt“, verrät Selina Sigl vom Ballkomitee: „Angelehnt an die Filme der ,High School Musical‘-Reihe wird der Ball von den 5. Jahrgängen der HLW organisiert und gestaltet.“ Das Fest beginnt mit der Eröffnung durch die Gastgeberinnen und Gastgebern sowie Direktorin OStR Dr. Annemarie Berschl um 20.00 Uhr.

Eintrittskarten sind bei allen Maturantinnen, Maturanten sowie im Kartenbüro Braunau erhältlich. Sie kosten im Vorverkauf 19 Euro, an der Abendkasse 21 Euro. Weitere Informationen zum Ball sind auf der Website und der Facebook-Seite der HLW Braunau zu finden. Das Ballkomitee ist auch per E-Mail unter hlwbraunau-ball2019@gmx.at erreichbar.

Bild: Sylvia Haginger Text: MMag. Dr. Bettina Seidl