Fröhlicher Akzent am “Europäischen Tag der Sprachen”

Seit 2001 wird auf Initiative des Europarats der 26. September als „Europäischer Tag der Sprachen“ begangen. Weltweit gibt es ca. 7 100 Sprachen, wobei an der HLW Braunau immerhin 14 als genannte Muttersprache durch Schüler und Schülerinnen vertreten sind. Neben Ungarisch und den Sprachen der Balkanstaaten gehören auch exotische Sprachen wie Dari und Farsi, die bspw. im Iran und in Afghanistan gesprochen werden, dazu.

2015 Tag der Sprachen 12015 Tag der Sprachen 22015 Tag der Sprachen 3

 

 

Um diesen multikulturellen Aspekt an unserer Schule zu unterstreichen, wurden am 26. September alle Schüler innen und Schüler sowie die Lehrkräfte gebeten, in ihrer landestypischen Tracht zur Schule zu kommen. Dementsprechend bunt war das Bild, das einen fröhlichen Akzent im Schulalltag setzte.

Abgerundet wurde dieser gelungene Aktionstag durch ein Quiz, bei dem es  Leckeres aus dem Weltladen und Essensgutscheine ausländischer Restaurants zu gewinnen gab.

Von: Mag. Johanna Mallinger