HLW hat ausgezeichnetes Schulbuffet

Auszeichnung für das Schulbuffet SIPCANIm Rahmen der Diplomarbeit zum Thema „Außer-Haus-Verpflegung – Geht es nicht auch gesund?“ haben sich die Schülerinnen Elisabeth Daxecker und Aline Esterbauer (beide 5CHL) mit ernährungsmitbedingten Krankheiten und dem Schulbuffet auseinandergesetzt. Ziel war es, das Warensortiment zu analysieren und Schülerinnen und Schüler zur Verbesserung miteinzubeziehen. Die HLW Braunau legt Wert auf eine gesunde und ausgewogene Schuljause.

Nach der Kontrolle des Angebots und nachfolgenden Verbesserungen gemäß der Leitlinie Schulbuffet erreichten die Schülerinnen ihr Ziel. Der Warenkorb von Buffetbetreiberin Inge Weissacher erfüllt die Kriterien einer gesundheitsförderlichen Pausenverpflegung und wurde daher im Rahmen des „Schulbuffet Checks“ vom vorsorgemedizinischen Verein SIPCAN (Vorstand Univ.-Prof. Prim. Dr. Friedrich Hoppichler) ausgezeichnet.

Anhand der Durchführung des Schulbuffet-Checks konnten die Maturantinnen einen wichtigen Beitrag zur Gesundheit der Schülerinnen und Schüler der HLW Braunau leisten. Weitere Informationen zum Schulbuffet-Check unter: www.sipcan.at

Text: Elisabeth Daxecker, Bild: Dr. Bettina Seidl