“Mobilität gestern – heute – morgen”

Der Aktionstag der 3BHL zum Thema „Mobilität gestern – heute – morgen“ fand am 27. April 2017 statt. Im Rahmen des Unterrichtsgegenstandes “Unternehmens- und Dienstleistungsmanagement” (UDM) wurden eine Ausstellung und verschiedenste Aktivitäten, wie Radfahrparcours, Activity oder „Blühende Straßen“, vorbereitet. Dadurch sollten möglichst viele Schüler und Schülerinnen davon überzeugt werden mit dem Rad zu fahren. Herr Moosbeckhofer vom ÖAMTC gewährte in seinem äußerst interessanten Vortrag einen Einblick in das Mobilitätsverhalten der Zukunft. Dank FritzMobile konnten E-Bikes getestet werden. Die Fahrschule Burgstaller stellte darüber hinaus auch E-Vespas und ein E-Auto zum Probefahren bereit.

Das 3BHL-Projektteam  hofft, dass die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler weiterhin auf nachhaltige Mobilität achten und bspw. öffentliche Verkehrsmittel und E-Mobilität bevorzugen.

Text und Bilder: 3BHL